Unser Theaterstück im November 2019

Wir freuen uns, Euch unser diesjähriges Stück vorstellen zu dürfen:

„Schauts doch mal vorbei“

Komödie in drei Akten von Ulla Kling

Wie oft sagt man einer Urlaubsbekanntschaft unbedacht: „Schauts doch mal vorbei – wenn Ihr gerade in der Nähe seid!“

Meistens verlaufen solche Bekanntschaften jedoch im Sand. Nicht so bei Familie Krug. Ein Jahr vergeht und man hat nichts mehr voneinander gehört. Doch auf einmal meldet sich Familie Schnepf – Bekannte aus dem letzten Urlaub – sie befinden sich gerade auf der Durchreise in den diesjährigen Urlaub. Und schon steht Familie Schnepf mit Sack und Pack vor der Tür. Es bedarf allerhand Anstrengung und Tricks, um die „netten Gäste“ wieder los zu werden.

Wie und was sich dann so alles tut, seht Ihr in unserem Theaterstück.

Auf der Bühne stehen für Euch dieses Jahr:

Walter KrugHelmut Weiß
Ursula Krug, Ehefrau von WalterGabi Plöckl
Tobi Krug, Sohn der KrugsMarkus Mayer
Rolf SchnepfReinhold Hable
Anneliese Schnepf, Ehefrau von RolfPauline Henneberger
Gabriela Schnepf, Tochter der SchnepfsSusanne Brisch
Hubi, Tobis FreundMartin Steiner
Max DoblerStephan Henneberger
Frau WittmannMelanie Steiner

Und auch hinter der Bühne wird gearbeitet:

SouffleurAlexander Reiter
MaskePauline Henneberger und Mitglieder der Milbertshofener Bühne
BühnenbauStephan Henneberger, Markus Kirner und Mitglieder der Milbertshofener Bühne
Licht & TonTanja Steiner

         Spielleiter      Stephan Henneberger

Klingt gut? Dann kommt Ihr hier direkt zur Kartenreservierung

 

Damit Ihr wirklich nichts verpasst, könnt Ihr Euch für unseren Newsletter anmelden, den wir einmal im Jahr verschicken, bevor der

Kartenvorverkauf beginnt.

 

Medizinisch erwiesen ist Lachen äußerst gesund, genießen Sie diese Medizin bei uns in vollen Zügen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen viel Spaß und gute Unterhaltung.